Erwachsenen-Ensemble

Seit September 2019 haben wir das Anfänger-Ensemble für Erwachsene neu im Angebot. Es freut uns, dass wir viele positive Rückmeldungen bekommen haben.

Die beachtlichen Fortschritte der Bläserklassen (Kinder) sowie eine entsprechende Nachfrage erwachsener Schüler haben uns bewogen, das Unterrichtsangebot für Erwachsene nochmals zu vergrößern und ab 2019 ein Erwachsenen-Ensemble für Anfänger zu gründen.

Bläserklasse bedeutet, dass die Teilnehmer (musikalische Laien, Instrumentalanfänger, Quereinsteiger mit geringen Musikkenntnissen, Wiedereinsteiger) von Anfang an beginnen, „ihr“ Instrument in Orchesterbesetzung zu erlernen, bzw. zu spielen.
Neben dem Erlernen eines Blasinstruments im Einzelunterricht steht das Ensemblespiel im Orchester von Anfang an im Fokus.
Aktuell nehmen 14 Nachwuchsmusikanten aller Altersgruppen teil und besetzen Querflöte, Klarinette, Saxophon, Waldhorn, Tenorhorn, Posaune, Tuba und Schlagwerk.

Termine:
Orchesterprobe: Donnerstag, 20 Uhr

Leitung:
Lothar Beyschlag

Gebühr:
Ensembleprobe kostenlos, individueller Einzel/Gruppenunterricht nach aktueller Gebührenordnung

Instrumente:
Falls nicht vorhanden, können Instrumente über den Verein gemietet werden.

Das Angebot richtet sich an Alle, die:
– Spaß am gemeinsamen Musizieren haben
– Wiedereinsteiger sind, die den Leistungsdruck von Abzeichen, Vorspielabenden, Konzertproben und öffentliche Auftritte scheuen
– die modernere Blasmusik spielen wollen
– Ensemblemusizieren mit Erwachsenen bevorzugen

Lothar Beyschlag – Dirigent